Ruhebäume

So finden Sie sich im Ruhewald zurecht:

Ruhebäume sind mit Nummern markiert.
Die zusätzliche gelbe Markierung bedeutet: Gemeinschaftsbaum
Die zusätzliche blaue Markierung bedeutet: Familien-, Freundes- oder Einzelbaum
Farbige Markierung fehlt: Der Baum ist vollständig belegt.
Es gibt zwei Preis-Kategorien. Diese sind mit römischen Ziffern auf der Farbmarkierung gekennzeichnet:
I = niedrig,
II = höher

Gebühren

Gemeinschaftsbaum

Platz an einem Baum für die Dauer von bis zu 99 Jahren, mindestens 20 Jahre.
Preis pro Platz Kategorie I: 550,- €
Preis pro Platz Kategorie II: 750,- €

Familien-, Freundes- oder Einzelbaum

Baum mit zehn Ruhestätten für die Dauer von bis zu 99 Jahren
Preis pro Ruhebaum Kategorie I: 3.000,- €
Preis pro Ruhebaum Kategorie II: 4.500,- €

Verwaltungskosten: 40,- €
(Die Verwaltungsgebühren beinhalten die Herstellung eines Namensschildes für den Ruhebaum. Dieses wird nach Ihren Wünschen durch die Gemeinde in Auftrag gegeben und angebracht.)

Beisetzungen werden grundsätzlich durch Bestattungsunternehmen mit einer biologisch abbaubaren Urne durchgeführt.

Gedenkfeiern können auf dem Gedenkplatz stattfinden.